Ein Callcenter denkt anders

Nachhaltiger Erfolg mit Saupe Telemarketing generiert durch langjährige Erfahrungen im Bereich Kommunikation und Marketing, qualifizierter gesamtheitlicher Lösungen und motivierter Mitarbeiter.
Das finden Sie hier.

Wie das Saupe Callcenter mit typischen Klischees aufräumt und neue Wege beschreitet. Unqualifizierte, unseriöse Anrufe sind es die das Bild eines Callcenters in großen Teilen der Bevölkerungen prägen. Der Ausspruch „Ein Callcenter denkt anders“ mag zunächst deshalb wie Hohn klingen. Bei Saupe Telemarketing trifft diese Aussage hingegen zu. Gegründet als Werbeagentur mit dem Fokus auf gesamtheitliche, langfristige Konzepte zur Steigerung der Markenakzeptanz arbeitet Saupe Communication schon seit über 25 Jahren in den verschiedensten Branchen an der Entwicklung von Marketingkonzepten. Ausgehend von dieser Basis unterstützt Saupe Telemarketing aktiv ihre Vertriebs- und Marketingkanäle und weist ein breites Leistungsspektrum im Bereich B2B Marketing- und Kommunikationserfahrung auf. Deshalb legen wir viel Wert darauf qualitativ hochwertige Arbeit abzuliefern, welche stimmig in eine ebenso gut durchdachte Kampagne eingebunden wird anstatt nur nach rein quantitativen Maßstäben zu arbeiten.

Der Verlauf einer Telemarketing-Kampagne:

Vom Erstkontakt über das mehrmalige Nachfassen bis hin zur langfristigen Adresspflege.
Saupe Telemarketing unterstützt Ihre Vertriebskanäle aktiv und qualifiziert für Sie hochwertige Leads.

Deshalb endet bei Saupe Telemarketing die Telemarketing-Kampagne nicht beim Auflegen des Hörers sondern beginnt im ersten Schritt bei einer umfassenden Adressqualifzierung der Adressdaten, was im entscheidenden Maße den Erfolg der Kampagnen beeinflusst. Aktuelle und deshalb gute Adressen bzw. eine gut gepflegte Adressdatenbank sind unerlässlich um eine gezielte, erfolgsversprechende Telemarketing-Kampagne zu garantieren. Im zweiten Schritt der Bedarfsabklärung bzw. Analyse werden die Adressdaten gefiltert und in Interessenten, potenzielle Interessenten sowie in kein Interesse unterteilt. Die beiden ersteren werden zu einem Adresspool zusammengefasst und stehen damit für eine weitere Verwendung zur Verfügung. So können diese für zukünftige Projekte wie beispielsweise das Nachfassen von versendeten Printmedien oder die Einladung zu Messen oder anderen Veranstaltungen verwendet werden.

Sprechen Sie mit uns und fordern Sie unsere Referenzen an:
Telefon: +49  73 51 18 970