C wie Closed Loop

Der Closed Loop gehört zum Beziehungsmarketing. Es ist ein Teil des CRM bei dem operativ beim Kunden vorgesprochen wird, danach ein Kundenprofil angelegt wird und später wird es im CRM-System erfasst. Das CRM wertet die Daten aus, welche später der Produktentwicklung helfen können Verbesserungen vorzunehmen. Das operative CRM also der Außendienst profitiert dabei, da es die Kunden, je mehr Daten vorhanden sind immer besser ansprechen kann. Außerdem wird oftmals eine Hotline in einem Unternehmen eingerichtet die für Kundenwünsche und Probleme mit den Produkten bereit steht, bei welcher der Kundendienst am Ende des Gesprächs nach der Zufriedenheit des Kunden fragen kann.